• Aktuell: Berufsbegleitende Weiterbildung zum ärztlich geprüften "Präventologe" (Hannover)
  • Allgemein: Vorträge und Seminare im Bereich Prävention und Gesundheitsförderung (z.B. im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements). Das Honorar richtet sich nach Art, Inhalt, Ort und zeitlichem Rahmen der Veranstaltung.